Sommer 2019

Von wegen Sommerloch!

Im Sommer ist in der Regel „Tote Hose“, was Neuerscheinungen angeht. Dieses Jahr scheint es aber gerade umgedreht zu sein, und wir bekommen richtig viel geboten.

Traditionell ist der Sommer nicht unbedingt als Gamer-Jahreszeit bekannt, und auch sonst ist nicht so viel geboten. So kann man gemütlich die Sonne, den Strand und den damit verbundenen Urlaub genießen. Dieses Jahr plant die Spielindustrie es aber anders und veröffentlicht sehr viele Games im Sommer.

Neues von Nintendo

Besonders Nintendo trumpft groß auf und hat mit Super Mario Marker 2 seinen beliebten Level-Baukasten auf die Switch gebracht. Er bietet nicht nur viel mehr Funktionen als der erste Teil, sondern bringt mit 3D World auch gleich ein neue Welt mit. Alleine der neue Story Modus wäre schon genug, aber da sind ja noch tausende Baumeister in der Welt, die ihre Level zum Spielen zur Verfügung stellen.

Damit aber nicht genug. Mit The Legend of Zelda: Links Awaking, das im September erscheint und Astral Chain, das im August kommt, liefert Nintendo noch mehr Futter. Wie gut, dass man die Switch auch als Handheld nutzen und mit nach draußen nehmen kann. Und wer noch keine Switch hat, aber gerne mit einen Handheld draußen spielen will, für den hat Nintendo mit der Switch Lite auch die passende Version parat.

Eine überarbeite Version der Switch soll gerüchteweiße aber auch noch erscheinen, und genau wie die Switch Lite (die im September kommt), auch eine bessere Akkulaufzeit bieten. Das einzige negative an der Switch Lite ist der zu hohe Preis, den man für diese Ausstattung zahlen muss. Da könnte man auch gleich bei Smartphones und Tablets bleiben.

Für diese Gruppe an Gamern gibt es von Nintendo im Sommer auch zwei neue Spiele. Zunächst einmal Dr. Mario World, wo ihr im Dr. Mario-Style die Bazillen-Seuche, die die Welt überfallen hat, bekämpfen müsst. Ihr könnt aber auch noch andere Doktoren freischalten, wie etwa Dr. Bowser und Dr. Peach.

Mit Pokémon Rumble Rush hat Nintendo auch ein weiteres Pokémon Mobile Game für Smartphones veröffentlicht. Es basiert auf den Pokémon Rumble Spielen.

Neben den vielen Titeln von Nintendo, erscheinen natürlich auch von anderen Herstellern im Sommer einige Spiele. Darauf will ich jetzt aber nicht näher eingehen, denn das würde den Artikel sprengen.

[Anmerkung von Dukuu: Ich hab gerade meinen Spaß mit Wolfenstein: Youngblood, dem neuen Anno DLC und im September freu ich mich auf Borderlands 3]

Filme & Serien

Gehen wir mal ins Kino, denn dort gibt es aktuell auch einiges zu sehen. Mit der Realverfilmung von König der Löwen, die zwar auch am Computer erstellt worden ist, aber wie eine BBC Doku wirkt, ist ein echter Kult-Film in den Kinos gestartet!

Auch Quentino Terentino bringt seinen neuen Film Once Upon A Time im Sommer raus. Hoffen wir mal, dass es nicht sein letzter Film sein wird, und er uns doch noch einen 10. Film bescheren wird, der alles was er bisher gemacht hat in den Schatten stellt!

Klar, Filme kann man nicht nur im Kino anschauen, sondern auch zuhause. Hier ist anzumerken das gerade viele Serien im Fernsehen laufen. Die dritte Staffel von Lucifer ist zwar gerade ausgelaufen, möchte ich aber trotzdem erwähnen.

Mit The Orville ist gerade für Star Trek Fans eine interessante Serie zur 2. Staffel geflogen! Hier bekommt man nicht nur das übliche Weltraum Erkunden geboten, sondern auch ganz viel Humor, den muss man aber mögen. Aber gerade weil sich bei The Orville für mich alles so stimmig anfühlt mag ich die Serie!

[Anmerkung von Dukuu: Haby mag Netflix, Amazon Prime und ganz allgemein keine Streaming-Dienste. Ich für meinen Teil gucke gerade Arrow (Staffel 6, Netflix), Legends of Tomorrow (Staffel 3, Netflix) und Haus des Geldes (Staffel 3, Prime). Auch The Boys (Staffel 1, Prime) hat mir sehr gut gefallen. Tolle Serien, die sich absolut lohnen.]

Lesestoff fehlt

Nachdem wir genügend Games und auch einiges zum Anschauen haben, fehlt eigentlich nur noch der Lesestoff, um rundum glücklich sein zu können. Ein interessantes Buch geht immer. Klar, auch Zeitschriften und Blogs sind nicht zu verachten. Allerdings kommt es bei Blogs auch oft darauf an, was man so geboten bekommt.

Bei uns ist das derzeit leider nicht so viel, was uns selbst sehr leid tut. Wir sind momentan eben mit unserem Real Life so beschäftigt, dass wir gerade nicht so viele Artikel raushauen können. Es soll aber wieder besser werden.

[Anmerkung von Dukuu: Ich teste gerade Playstation NOW und das Surface Laptop 2 von Microsoft. Beide Artikel wollen im August noch auf die Webseite.]

Wir hoffen, ihr seid ausreichend mit Spielen, Filmen und Serien beschäftigt und seid uns nicht böse, weil derzeit nicht gar zu viele Artikel auf Player’s Central veröffentlicht werden.

Kommentieren könnt ihr natürlich trotzdem gerne weiterhin alles. Wir freuen uns immer darüber, wenn ihr einen Kommentar dalasst.

Genießt vielleicht auch einfach ein bisschen das schöne Wetter. Geht ins Schwimmbad, streift im Wald durchs Unterholz, fahrt mit dem Rad durch die Gegend, oder legt ein paar Würstchen auf den Grill. Was ihr auch vorhabt, wir wünschen euch jedenfalls viel Spaß dabei!

Liebe Grüße,

Haby und Dukuu

Über den Author: Alexander "Haby" Haberkorn
Haby schaut gerne Filme, zockt aber auch gerne. Als PC- und Mobil Gamer beschäftigt er sich auch mit unterschiedlichen Systemen. Außerdem probiert er gerne was neues aus. Neben dem Gaming und der Geografie hat er kein weiteres Hobby. Warum auch!

Eure Meinung ist gefragt