Editor's Vlog #5: Schwimmbad, Geburtstag, Octopath Traveller

Und mehr! Ein Vlog von überall :)

Heute habe ich die Kamera einfach mal mitgenommen und zeige euch einen typischen Sonntag. Naja, fast. Tantchen hat Geburtstag, also hab ich sie besucht und außerdem war ich im Schwimmbad.

Man könnte fast sagen, diesmal hab ich einen traditionellen Vlog produziert. War ein bisschen aufwändiger als sonst, aber dafür ist das Filmchen auch abwechslungsreicher. Außerdem hat mir die ganze Aktion richtig viel Spaß gemacht.

Ich kann jetzt natürlich nicht versprechen, dass alle zukünftigen Vlog's in diesem Format produziert werden. Die Dreharbeiten plus dem Schnitt haben einige Stunden Zeit gefressen und am Ende kommen dann 13 Minuten Video raus. Aber egal. Es war den Aufwand auf jeden Fall wert.

Was ich halt gemerkt habe ist, dass ich dringend ein Gimbal brauche. Ihr wisst schon, so ein Ding zum Stabilisieren des Bildes. Hab da zwar auch versucht softwaremäßig was zu machen, aber leider laufen die Schwenks dann zwar flüssig, aber das Bild sieht grottig aus. Muss ich wohl irgendwann mal paar Kröten opfern für so ein Gerät.

Schreibt gerne in die Kommentare, wie ihr den Vlog fandet. Lob, Kritik, ich nehme alles. Jetzt aber erstmal angucken, gelle? Viel Spaß dabei :)

Über den Author: Timo "Dukuu" Schweda
Dukuu liebt Videospiele und schreibt auch gerne darüber. Auch hängt er gerne mal die krumme Nase in die Kamera und labert dummes Zeug über Videospiele. In seiner Freizeit sollte er lieber mal mehr Sport machen und weniger zocken, damit die fette Wampe ein wenig kleiner wird. Wobei... wen interessiert's?

Kommentare

Haby
Finde den Editors Vlog 5 jetzt nicht besonders anders als die anderen; ausser das man ein paar Dinge aus deinen Leben so gesehen hat. / Also von mir aus kannst du auch bei deinen anderen Editors Vlog Konzepten bleiben. | Für das, das du so viel geplant hast in diesen Vlog anzusprechen, ist er jetzt ganz schön kurz geworden.
Dukuu
@Haby Keine Sorge, gar zu viel Real Life Zeugs werde ich Zukunft eher nicht mehr reinschneiden. Aber man muss ja auch ab und an mal was Neues probieren ;) Im nächsten Vlog gibt's also wieder mehr Inhalt und weniger Gerümpel :D Denke, ich versuche mich da einer guten Mischung anzunähern. Einfach nur 20 Minuten in die Kamera starren und Reden wie ein Wasserfall will ich ja auch nicht. Das Auge soll ja schließlich nicht von meinem Antlitz überlastet werden :D
Abc
Hey, ich fand den Vlog ganz gut. Ich gehe auch gerne schwimmen. Wie heißt den die dicke Katze? :D Zu den Games: OctoTrev lasse ich aus. Dieser Pal Shooter interessiert mich nicht. Shooter-müde bin ich wohl... Ich zocke aktuell Runbow (Switch) Overcooked 2 (Switch) und habe mir State of Mind (Switch) bestellt. Ab dem Herbst werfe ich die Ps4 an und ich zocke GOW Detroit: BH (wegen dem Wetter keins gezockt) und das neue TR (kommt im Herbst raus). Zur Gamescon: da ist es mir auch zu voll. Ich mag kein anstehen und auf der Switch kommt nix geiles mehr raus. PS4 auch grad nicht außer TR.
Dukuu
@Abc Die dicke Katze heißt Jamie und ist ein "kleiner" Schmarotzer, der bei meiner Tante gerne mal rumgammelt und sich vollfrisst :D Ist aber ein ganz liebes Kerlchen und weiß genau, wie man Menschen um die Pfote wickelt. GOW und Detroit sind beides tolle Spiele, kann ich auch nur empfehlen :) Auf das neue Abenteuer mit Lara freue ich mich auch. Wie schon seit vielen, vielen Jahren.
Deine Meinung ist gefragt!

Schreib einen Kommentar und lass die Welt wissen, was Du denkst.